Grundlegende Informationen
    E-Mail Account konfigurieren
    Passwort ändern
    Alias hinzufügen
    Alias löschen
Willkommen bei der Kabel BW E-Mail Konfiguration!

Diese Hilfe soll Sie bei der Verwendung der E-Mail Konfiguration unterstützen. Die einzelnen Begriffe sind in jener Reihenfolge angeordnet, wie Sie bei der Benutzung höchstwahrscheinlich auftreten werden. Falls Sie jedoch Erklärung zu einem bestimmten Begriff suchen, empfehlen wir das Menü links. Weiter möchten wir Sie auf die umfangreiche Dokumentation im Supportbereich der Kabel BW Webseiten hinweisen.

Viele weitere nützliche Informationen rund um den E-Mail Service finden Sie auch auf der Kabel BW Webseite. Dort finden Sie u.a.

  • Anleitungen für die Einrichtung unter Outlook, Thunderbird, Mac Mail und Windows Vista Mail
  • Alle wesentlichen Einstellungen – bspw. POP3, SMTP und IMAP Einstellungen
  • Hilfe bei der Benutzung von Webmail und E-Mail Servicecenter
  • u.v.m.
Viel Spaß bei der Nutzung des Kabel BW E-Mail Services!



nach oben

Grundlegende Informationen

Kabel BW freut sich, Ihnen den E-Mail Service anbieten zu können. Im folgenden Abschnitt werden Ihnen grundlegende Informationen zum Kabel BW E-Mail Service vermittelt. Bei weiteren Fragen schauen Sie auch einmal auf unserer Kabel BW Webseite vorbei.

Insgesamt besteht der Kabel BW E-Mail Service aus zwei Anwendungen: Dem E-Mail Servicecenter und dem Webmailer. In Ihrem Willkommensbrief zum E-Mail Service haben Sie zum Einen die Benutzerdaten für das E-Mail Servicecenter und für den Webmailer erhalten.
Ihre E-Mail Adresse setzt sich zusammen aus zwei Ziffernblöcken und der Endung @kabelbw.de, wie folgendes Beispiel zeigt:

257594.117202@kabelbw.de

Dies ist der Name Ihres Postfachs. Diese ist natürlich als Absenderadresse nur sehr schwer merken, von daher haben Sie die Möglichkeit, fünf Alias-Adressen für Ihr E-Mail Postfach anzulegen, bspw. wie folgt:

Moritz.Musterfrau@kabelbw.de

IhrVorname.IhrNachname@kabelbw.de

Zukünftig sind Sie dann unter diesen beiden Alias-Adressen erreichbar, alle Mails sind über das eine Postfach 257594.117202@kabelbw.de abrufbar. Sie können quasi Ihrem Postfach verschiedene Alias-Namen geben. Insgesamt betrachtet handelt es sich aber um ein und dasselbe Postfach.

In naher Zukunft wird Kabel BW Ihnen auch optional weitere Postfächer und Services anbieten. Genau dafür haben wir das sog. E-Mail Servicecenter eingerichtet. Der Benutzername für das E-Mail Servicecenter setzt sich aus dem Suffix kabelbw und dem ersten Teil Ihrer E-Mail Adresse zusammen:

kabelbw.257594.117202

Das E-Mail Servicecenter ist sozusagen Ihr Master Account (eng. Master Account – Haupt-Account). Hier verwalten und konfigurieren Sie die grundlegenden Einstellungen rund um Ihr E-Mail Postfach und zukünftig auch die weiteren Services. Von daher sind das E-Mail Servicecenter und der Webmailer auch zwei Anwendungen mit unterschiedlichen Benutzernamen.

Alle E-Mail spezifischen Einstellungen wie Virenfilter, Spamfilter, Forward und angezeigter Name befinden sich nun im Webmail.

Bereits zuvor (und auch weiterhin) befinden sich dort Features wie:

  • Black und Whitelist – Adressen die als sicher eingestuft sind bzw. die verworfen werden sollen
  • Nachrichtenfilter
  • Signatur
  • Angezeigter Name


nach oben

E-Mail Account konfigurieren

Hier werden sämtliche Eigenschaften des aktuell zu konfigurierenden E-Mail Accounts angezeigt. Die Anzeige enthält dabei die folgenden Daten:

  • Benutzername
    Dieser kann nicht modifiziert werden. Der Benutzername ist quasi der Name Ihres E-Mail Postfachs. Dabei wird der Benutzername zur Authentifizierung gegenüber dem Mailserver durch Ihre E-Mail Software verwendet.

nach oben

Passwort ändern

Natürlich haben Sie die Möglichkeit Ihr Passwort, das Sie für den Zugriff auf Ihren E-Mail Account verwenden, jederzeit zu ändern. Um gewissen Mindeststandards an Sicherheit zu genügen, akzeptiert das System ausschließlich Passwortänderungen, die folgenden Richtlinien entsprechen:

  • Das Passwort muss mindestens 6 Zeichen und darf maximal 15 Zeichen lang sein.
  • Sie können alle Buchstaben (das System unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung), alle Ziffern und folgende Sonderzeichen verwenden:
    !
    #
    $
    %
    &
    (
    )
    *
    +
    ,
    -
    .
    /
    :
    ;
    <
    =
    >
    ?
    @
    [
    \
    ]
    ^
    _
    {
    |
    }
    ~

Um das Passwort zu ändern, muss dies in der Eingabemaske - um Tippfehler oder Irrtümer zu vermeiden - zweimal eingegeben werden.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen das Passwort so zu wählen, dass es eine Mischung aus Sonderzeichen, Buchstaben und Ziffern enthält. Verwenden Sie möglichst keine leicht zu erratende Konstrukte wie Vornamen, Geburtsdaten, Autokennzeichen oder ähnliches. Ändern Sie Ihr Passwort in unregelmäßigen Abständen und bewahren Sie dieses nur an einem sicheren Ort auf.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Änderung des Passwortes diese auch in der Konfiguration Ihrer E-Mail-Software vornehmen müssen.


nach oben

Alias hinzufügen

Ein Alias ist eine zusätzliche Adresse, unter der Ihre Mailbox erreichbar ist. Die Anzahl, wie viele Aliases Sie für den aktuellen E-Mail Account noch zur Verfügung haben, wird in der Übersicht in der untersten Zeile angezeigt.

Für die Alias-Adresse gelten folgende Richtlinien:

  • Die Aliasadresse muss mindestens 1 Zeichen und darf maximal 50 Zeichen vor dem @ enthalten.
  • Neben allen Buchstaben und allen Ziffern stehen folgende Sonderzeichen zur Verfügung:
    .
    _
  • Eventuell verwendete Großbuchstaben werden automatisch in Kleinbuchstaben konvertiert.
  • Als Domäne ist @kabelbw.de voreingestellt.

Bevor Sie einen Alias anlegen, können Sie überprüfen, ob die gewünschte Adresse noch zur Verfügung steht



nach oben

Alias löschen

Aliases können natürlich auch gelöscht werden. Wählen Sie dazu jenen Alias, den Sie löschen möchten. Danach steht Ihnen wiederum die Möglichkeit offen, zumindest einen Alias-Namen hinzufügen.



nach oben